Archiv des Autor: Redaktion

Klimarettung lernen

FUNDSTÜCK: Was für ein passender Samstags-Kommentar eines Vaters und Redakteurs im Obermain-Tagblatt in diesen bewegten Zeiten: „Gestern hat mein Sohn den Unterricht nicht besucht. Dafür habe ich ihn gelobt. Er hat für die Rettung unseres Klimas demonstriert. […] Angesichts dieses…
Mehr Lesen

Geburten und Gefahren

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Aus Afghanistan sind wieder Todesopfer islamistischer Angriffe zu vermelden, in Venezuela bleibt es unverändert angespannt und die Grenzen sind für Hilfen immer noch geschlossen, die Münchner Sicherheitskonferenz bekommt die nächste Absage, in Russland und Spanien…
Mehr Lesen

Ungerechte Geburt

FUNDSTÜCK: „Wie soll das jemals etwas werden mit der Parität, wenn sie schon bei den Neugeborenen nicht funktioniert? Wie sollen irgendwann einmal alle Positionen in Politik und Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, Kultur und Medien genau 50:50 zwischen Männern und Frauen…
Mehr Lesen

Neues Geschütz

FUNDSTÜCK: Obwohl es eine schwere Herausforderung ist, gibt es doch immer noch Menschen, die versuchen, den Irrsinn im politischen Berliner Soziotop satirisch zu überhöhen: „Ministerin Ursula von der Leyen stellt auf einer Pressekonferenz in Berlin die neuste Waffentechnik der Bundeswehr…
Mehr Lesen

Blockade und Betrug

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: In Syrien soll die Offensive gegen die letzte IS-Bastion begonnen haben, in Venezuela blockiert das Militär weiter Hilfslieferungen, während sich einzelne Offiziere aber von Maduro absetzen, Russland soll mehr Marschflugkörper stationiert haben, als bisher bekannt…
Mehr Lesen

König und Kandidatur

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Die Spekulationen über eine US-Intervention in Venezuela reißen nicht ab, Donald Trump und Kim Jong Un wollen sich in Hanoi treffen, die EU-Staaten sind bei der umstrittenen Urheberrechtsreform einen Schritt weiter, die Gelbwesten gehen wieder…
Mehr Lesen