ALLGEMEIN

Urteil und Unruhen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Wieder sind Opfer radikalislamischer Angriffe sind aus Afghanistan zu vermelden und auch beim russischen Inlandsgeheimdienst scheint es einen Selbstmordanschlag gegeben zu haben. Dänemark fordert von der EU wegen iranischer Mordpläne gegen Exil-Iraner Sanktionen gegen das…
Mehr Lesen

Bündnis und Bankett

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: In Nicaragua steigt die Zahl der bei Angriffen getöteten regierungskritischen Demonstranten, in Düsseldorf wurde ein syrischer Asylbewerber wegen Kriegsverbrechen zu lebenslänglicher Haft verurteilt, Italien verschärft sein Asylrecht und Sachsen fordert die Umsetzung einer europäischen Richtlinie,…
Mehr Lesen

Rettung und Reform

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Zehn Jahre Finanzkrise – das ist ein Anlass für eine kleine Zwischenbilanz. Das EU-Parlament stimmt für die umstrittene Urheberrechtsreform, die EU-Kommission fordert ein Ende der Grenzkontrollen und verhängt – selbstverständlich aus ganz anderen Gründen –…
Mehr Lesen

Anschlag und Auszeit

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Israel feiert den 70. Jahrestag der Staatsgründung und die US-Botschaft in Jerusalem eröffnet. Das wird begleitet von Aufrufen zum Jihad. Unabhängig davon gab wieder neue islamistische Anschläge in Afghanistan und Indonesien. Die Wahlen im Irak…
Mehr Lesen