ALLGEMEIN

Rettung und Reform

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Zehn Jahre Finanzkrise – das ist ein Anlass für eine kleine Zwischenbilanz. Das EU-Parlament stimmt für die umstrittene Urheberrechtsreform, die EU-Kommission fordert ein Ende der Grenzkontrollen und verhängt – selbstverständlich aus ganz anderen Gründen –…
Mehr Lesen

Anschlag und Auszeit

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Israel feiert den 70. Jahrestag der Staatsgründung und die US-Botschaft in Jerusalem eröffnet. Das wird begleitet von Aufrufen zum Jihad. Unabhängig davon gab wieder neue islamistische Anschläge in Afghanistan und Indonesien. Die Wahlen im Irak…
Mehr Lesen

Messer und Mehrheit

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Ein islamistischer Angriff in Paris, Anschläge auf Kirchen in Indonesien, eine geringe Wahlbeteiligung im Irak, die gescheiterte Wahl eines katalanischen Regierungschefs, die Übereinkünfte von Links- und Rechtspopulisten in Italien, ein Auto- und Messerangriff in Hannover,…
Mehr Lesen

Messer und Mauer

EIN BLICK IN DIE TAGESMELDUNGEN: Die Spannungen zwischen Großbritannien und Russland nach dem Giftanschlag auf den russischen Ex-Doppelagenten Skripal wachsen, während schon der nächste russische Exilant in London tot aufgefunden wurde. Britannien scheint nicht der sicherste Hafen für Exil-Russen zu…
Mehr Lesen

Gift und Gründerzeit

EIN BLICK IN DIE TAGESMELDUNGEN: Wenn ein russischer Ex-Spion in England mit einer rätselhaften Vergiftung ins Krankenhaus kommt, dann erinnern sich manche Leser vielleicht an das Jahr 2006. Wenn in Bangladesh ein islamkritischer Intellektueller niedergestochen wird muss man sich hingegen…
Mehr Lesen