GELESEN

Anreiz zum Hineinregieren

ZITAT ZUR ZEIT: „Die doppelte Staatsbürgerschaft fördert nicht die Integration, sondern schadet ihr. Die doppelte Staatsbürgerschaft ist ein Anreiz für ausländischen Regierungen, in die inneren Angelegenheiten unseres Staates hineinzuregieren. Ich erinnere nur an die Reden, die der türkische Präsident Erdogan…
Mehr Lesen

Anreize und Unsicherheit

EIN KLEINER MELDUNGSDURCHBLICK Kuscheln mit den Taliban? Berichte unter anderem seitens der afghanischen Regierung sowie US-Militärs zeichnen seit Kurzem ein unangenehmes Bild, das wie ein Rückfall in die Zeiten des Kalten Kriegs wirkt – allerdings mit neuen, durchwegs vertauschten Rollen:…
Mehr Lesen

Staatsvertragspartner der Köter?

Der Wille der politischen Verantwortungsträger, den Islam in Deutschland um jeden Preis nicht nur einzubürgern, sondern regelrecht hoffähig zu machen, treibt sie seit Jahren immer stärker in die Arme zwielichtiger Islamverbände. Ausgerechnet mit erklärten Verächtern westeuropäischer kultureller Gepflogenheiten wird im…
Mehr Lesen

Kommen noch 15 Millionen?

EIN DURCHBLICK DURCH DIE TAGESMELDUNGEN: Nach Schätzung des österreichischen Militärgeheimdienstes (Heeres-Nachrichtenamt) wird die Zahl afrikanischer Zuwanderer massiv anwachsen… […] Vor allem betrifft das Nigeria, die Demokratische Republik Kongo, den Sudan und Äthiopien. […] Die Geheimdienstler warnen: Die Zahl dieser Wirtschaftsflüchtlinge…
Mehr Lesen