GELESEN

Strafen und Stellenabbau

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Bei einem Anschlag in Kabul starb ein UN-Mitarbeiter, Rumäniens Präsident Johannis wurde wiedergewählt, die Demokratiebewegung in Hongkong gewinnt die Kommunalwahlen, der Iran droht Demonstranten, in Israel bekommt Netanyahu Gegenwind in der eigenen Partei, die CDU…
Mehr Lesen

Wälder und Windräder

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Die Revolutionsgarden im Iran erklären die Unruhen, die sie blutig niedergeschlagen haben, für beendet, in Syrien gab es Tote nach türkischen Drohnen-Angriffen, Griechenland warnt vor der nächsten Migrationskrise, für Windräder sind 1000 Hektar deutscher Wald…
Mehr Lesen

Milde und Migranten

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: In der Türkei ist ein Anwalt der deutschen Botschaft festgenommen worden, Israel steht vor der nächsten Neuwahl, Griechenland will die überfüllten Migranten-Lager schließen, die EU-Kommission sieht über italienische Haushaltsverstöße jetzt milde hinweg, ein Extinction Rebellion-Gründer…
Mehr Lesen

Warnung und Wahlsieg

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Todesopfer werden aus Nordsyrien nach einem Autobombenanschlag und erneut aus Bolivien bei Protesten gemeldet, in Venezuela wird wieder gegen Machthaber Maduro protestiert, in Hongkong kam es zu neuen gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei,…
Mehr Lesen