GELESEN

Schüsse und Strafen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Vier Tote nach einem islamistischen Anschlag in Belgien, ein erschossener Journalist in Kiew, die auf 120000 geschätzte Zahl politischer Gefangener in Nordkorea, die Räumung eines Migranten-Zeltlagers in Paris, ein umstrittener Gesetzentwurf in Ungarn, der Hilfe…
Mehr Lesen

Steuern und Stiche

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Der Trump-Kim-Gipfel wird offenbar tatsächlich vorbereitet, aus dem Gaza-Streifen gab es Raketenbeschuss auf Israel, Frankreich warnt vor Terroristen, die kurz vor der Freilassung stehen, in Deutschland sind immer mehr Eingebürgerte Doppelstaatsbürger, die Bundeskanzlerin fordert, künftig…
Mehr Lesen

Routen und Rechnungen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: US-Präsident Trump arbeitet nun weiter daran, dass das Treffen mit Kim klappt, während die USA China verärgern. Italien steuert auf Neuwahlen zu, an der türkisch-griechischen Grenze etabliert sich eine neue Zuwandererroute und Österreichs Regierung arbeitet…
Mehr Lesen

Unruhen und Unfälle

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: In Korea gab es einen Überraschungsgipfel, der türkische Präsident fordert von den Türken, ihre ersparten Devisen dem Vaterland zu geben, ein erklärter Deutschland-Gegner soll italienischer Finanzminister werden, aus Windkraftanlagen werden „tickende Zeitbomben“, die EU will…
Mehr Lesen

Abgleich und Abbruch

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Anschlagstote in Bagdad, Luftangriffe in Syrien, die türkische Lira im freien Fall, US-Amerikaner, die sich jetzt auch in China von Schall-Angriffen bedroht sehen und ein aufgedecktes Massaker von Rohingya an Hindus, das sind einige der…
Mehr Lesen