AUSWÄRTIGES

Liebesgaben aus Athen

Die Gläubiger des hoch verschuldeten griechischen Staates werden um neues Geld und Hilfe gebeten, etwaige Gegenleistungen, wie das Eintreiben ausstehender Steuern von reichen Griechen oder die Beendigung der Steuerfreiheit für schwerreiche griechische Reeder, mag man nicht verbindlich zusagen. Mit den…
Mehr Lesen

Gleiches Recht für Hetero-Paare?

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Klage eines Paares (Frau und Mann) angenommen, das sich diskriminiert fühlt, weil ihm eine Eingetragene Lebenspartnerschaft verwehrt wird. Die ist ausschließlich homosexuellen Paaren vorbehalten. Heteros bleibt nur die Ehe. Doch dort finden die…
Mehr Lesen

Zu kritisch oder zu teuer?

Etliche deutsche Medien schließen ihre festen Korrespondentenbüros in Moskau. Kostengründe seien ausschlaggebend, denn die russische Hauptstadt ist teuer. Der „Focus“ trennte sich nun auch von seinem langjährigen Russlandkorrespondenten Boris Reitschuster. Reitschuster gilt als fundierter Kritiker des Systems Putin. Und der…
Mehr Lesen

Linke in der Volksrepublik

In Begleitung einer Medikamenten-Hilfslieferung in die „Volksrepublik Donezk“ treffen sich zwei Linke-Bundestagsabgeordnete – angeblich völlig ungeplant – mit dem „Ministerpräsidenten“ Alexander Sachartschenko. War es eine Friedensmission oder zieht es Genossen einfach immer dahin, wo eine „Volksrepublik“ ausgerufen wird? Noch viel…
Mehr Lesen