„Es werden permanent die gleichen Fehler gemacht“

„Der Rechtsstaat zeigt sich gerade dann, wenn Politiker ihn durchsetzen, auch wenn es schlechte Bilder gibt.“ Das sagt der frühere Präsident des Bundesverfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen in einem interessanten Fernsehinterview. In voller Länge ist es hier zu sehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.