CDU wird sich selbst zum politischen Gegner

FUNDSTÜCK:

Klaus Rüdiger Mai über den Zustand der CDU, 75 Jahre nach ihrer Gründung:

„Es ist nicht problematisch, dass die CDU keine Idee mehr hat. Problematisch ist, dass sie nicht einmal mehr weiß, was eine Idee ist. Wem die Taktik alles ist, für den geht es auch im Kreisverkehr voran. Seit der Kanzlerschaft Angela Merkels rückt die Partei im Rahmen der „asymmetrischen Demobilisierung“ immer weiter nach links.

Wenn man die Vorstellungen des politischen Gegners übernimmt, um in dessen Wählerschaft einzubrechen, wird man sich selbst zum politischen Gegner.“

Mehr hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/75-jahre-cdu-das-erbe-von-adenauer-und-kohl-ist-in-gefahr.1005.de.html?dram:article_id=479234

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.