Maskenzwang jetzt auch draußen

Als der bayerische Ministerpräsident Markus Söder kürzlich ankündigte, die Zügel beim Bürger wieder straffer zu ziehen, war noch nicht ganz klar, was das praktisch bedeuten könnte. Jetzt hat er es verkündet, berichtet fr.de.
Erstmals soll eine Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen eingeführt werden. Ebenso werde es eine Ausweitung der Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen geben,  vor allem am Wochenende. Für Privatfeiern würden strengere Einschränkungen eingeführt, insbesondere dürfte eine deutliche Reduzierung der Teilnehmerzahl vorgeschrieben werden.
Morgen wird das bayerische Kabinett zu dem Thema tagen. es wird wahrscheinlich auch von den Reaktionen der Bürger abhängen, ob andere Bundesländer Söders Beispiel folgen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.