DER AUFBRECHER


(Ausschnitt)

Ein Film von Peter Grimm, Kamera: Eckart Reichl, Schnitt: Andreas Arndt, Eine Produktion für den MDR/ 2007

1 Kommentar

  1. Dr.Martin Focke

    Weshalb sollte er denn bitte KEIN „Rechter“ sein !!?
    In einem Land, wo die Kommunisten noch im Bundestag und in diversen Landtagen sitzen, besteht kein Grund, sich darüber zu mokieren. Daß die Zeit der „Linken“ vorbei ist, ist ja inzwischen nun wirklich kein Geheimnis mehr, oder ?

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.