Transgendertampons für die Herrentoilette

De Unisextoilette hat bekanntlich ihren fördergeldgestützten Siegeszug noch vor sich.  In vielen öffentlichen Institutionen werden die Menschen bei der Notdurft noch nach Mann und Frau getrennt. Für Transgendermenschen ist es ja schon schwer genug, sich zwischen Mann und Frau zu entscheiden. Da kann man nicht so einfach nach den äußeren Geschlechtsmerkmalen gehen. Und was ist, wenn man als Transgendermensch vom Gefühl her eher der Herrentoilette zuneigt, aber gerade einen Tampon braucht, den man dort aber nicht findet? Diese drängende Frage der Geschlechtergerechtigkeit bekommt an der Universität Wuppertal endlich eine Antwort. Sehen Sie hier:

http://www.focus.de/panorama/videos/tampons-auf-der-herrentoilette-studenten-in-wuppertal-lachen-ueber-gender-extremisten_id_5654211.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.