Das Letzte

Front und Familienunternehmen

Eine kurze Durchsicht der Dienstags-Meldungen. Was sagt der Frontbericht? Kundus ist gefallen, die Taliban sind zurück. Wahrscheinlich wäre der Name der afghanischen Stadt hierzulande kaum bekannt, wäre dort nicht über Jahre die Bundeswehr stationiert gewesen. Als die Soldaten abzogen, konnte…
Mehr Lesen

Zensur auf höchster Ebene

Hass, Rassismus, Hetze – all das soll aus den sozialen Netzwerken verschwinden. So wünscht sich die Bundesregierung die Welt. Seit geraumer Zeit schon kümmert sich Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) darum, Unternehmen wie Facebook dazu zu bringen, unschöne Inhalte einfach zu…
Mehr Lesen

Von Newcomer-Massen bis zum Palästina-Biergarten

Die kurze Durchsicht der Montags-Meldungen. Beginnen wir mit einer integrationsjournalistischen Glanzleistung: „Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen. Die Beteiligten schlugen unter anderem mit Stöcken aufeinander ein und sprühten Reizgas. Als die Beamten die Lage beruhigen wollten,…
Mehr Lesen

Schutz für Flüchtlinge vor Flüchtlingen

In Deutschland wird jetzt ein besonderes Asyl gebraucht, eines für christliche Asylbewerber, die von muslimischen Asylbewerbern verfolgt werden. Lange wollte niemand in unserer großherzigen neuen Willkommenskultur so genau zwischen ankommenden Verfolgern und Verfolgten unterscheiden. Doch die Übergriffe von islamischen Zuwanderern…
Mehr Lesen

Neue Geschichte. neues Land, neuer Geschmack

Ein kurzer Blick durch die Sonntagsmeldungen Beginnen wir mit etwas Geschichte, denn die wird in Russland offenbar neu geschrieben: Die Polen sind mitschuldig, dass sie 1939 vom Deutschen Reich und der Sowjetunion überfallen wurden, sagt der russische Botschafter in Warschau….
Mehr Lesen

Deutschland macht Platz

Es gibt keine Obergrenze und wir schaffen das. Diesen Aussagen der Bundeskanzlerin vertrauen nach wie vor massenweise Menschen aus den geplagten Teilen der Welt und machen sich auf den Weg nach Deutschland. So viele, dass sie sich mit normalen Mitteln…
Mehr Lesen

Einst war der Sichtplatz

... der Ort, an dem das gefilmte Rohmaterial gesichtet wurde, um sich die aussagekräftigsten Sequenzen herauszusuchen. Und hier sollen Sie ebenso Geschichten finden, die wir für wichtig halten. Angebote eigener Recherchen oder Themen, die zu Unrecht hinter der Schlagzeilenflut übersehen werden und die wir deshalb aus dem Meer der Informationen herausgefischt haben. Sie finden Filme & Texte, sowie Hinweise darauf. Und natürlich das Angebot, Filme und Texte für Sie zu produzieren und zu schreiben.

Aktuelles über uns und unsere Filme lesen Sie HIER.

Interesse an mehr Informationen oder an Beiträgen für Ihre Publikation? Ob Text oder Film, ob kurz oder lang! Klicken Sie hier!

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten:

Konto-Nr. (IBAN): DE88 1204 0000 0029 4314 00

Kontoinhaber: tangens TV

und wenn Sie Wünsche an uns haben, dann melden Sie sich bitte: info@sichtplatz.de oder 030-8855 2170.