Das Letzte

Militär und Messer-Verbot

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Venezuelas Interimspräsident nahm Kontakt zum US-Militär auf, in Afghanistan starben Kinder durch eine Landmine der Taliban, in Kabul wurde eine bekannte Journalistin und Frauenrechtlerin erschossen und in Pakistan kamen fünf Menschen bei einem Angriff auf…
Mehr Lesen

Gefährliche Meinungen im Deutschlandfunk

FUNDSTÜCK: Dr. Sandra Kostner ist an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch-Gmünd Geschäftsführerin für den Masterstudiengang „Interkulturalität und Integration“ und außerdem die Diversitätsbeauftragte ihrer Hochschule. Wenn eine Frau mit solchen Ämtern in einer Deutschlandfunk-Sendung zum Thema „Müssen wir ‚gefährliche‘ Meinungen zulassen?“ auftritt,…
Mehr Lesen

Angriff und Ausschluss

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Es gab einen Toten bei palästinensischen Angriffen auf die israelische Grenze und zwei französische Soldaten starben bei einer Geiselbefreiung in Burkina Faso. Die USA verlegen ein weiteres Kriegsschiff und ein Raketenabwehrsystem in den Nahen Osten,…
Mehr Lesen

Das Auto muss weg

FUNDSTÜCK: Am vierten Juni kommt ein Buch des Autors Klaus Gietinger auf den Markt mit dem schönen Titel „Vollbremsung“. Es wird jedem Gegner des Automobils aus der Seele sprechen, liegt also ganz im Zeitgeist. Allein schon, wie feinsinnig es beworben…
Mehr Lesen

Sanktionen und Stellvertreter

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Die Taliban haben tödliche Anschläge und Angriffe in Pakistan und Afghanistan verübt, in der Region Idlib wird weiter gekämpft, US-Präsident Trump hat neue Sanktionen gegen den Iran verhängt, in Venezuela verhaftete der Geheimdienst Oppositionsvertreter und…
Mehr Lesen

Besuch und Bruderschaft

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN Der Iran hat sich vom Atomabkommen verabschiedet, in Libyen wurde ein ausländischer Pilot eines Kampffliegers abgeschossen, der US-Außenminister reist nach Bagdad statt nach Berlin, die Briten können der Europawahl nicht mehr entgehen, Siemens gibt ein…
Mehr Lesen

Kernwaffen und Kündigung

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: China wünscht keine Abrüstungsverhandlungen mit den USA und Russland, der Iran plant eine Teilkündigung des Atomabkommens, Erdogan erzwingt eine Neuwahl in Istanbul, Zypern wehrt sich mit Haftbefehlen gegen türkische Gasbohrungen, Orban sucht einen neuen EU-Spitzenkandidaten…
Mehr Lesen

Einst war der Sichtplatz

... der Ort, an dem das gefilmte Rohmaterial gesichtet wurde, um sich die aussagekräftigsten Sequenzen herauszusuchen. Und hier sollen Sie ebenso Geschichten finden, die wir für wichtig halten. Angebote eigener Recherchen oder Themen, die zu Unrecht hinter der Schlagzeilenflut übersehen werden und die wir deshalb aus dem Meer der Informationen herausgefischt haben. Sie finden Filme & Texte, sowie Hinweise darauf. Und natürlich das Angebot, Filme und Texte für Sie zu produzieren und zu schreiben.

Aktuelles über uns und unsere Filme lesen Sie HIER.

Interesse an mehr Informationen oder an Beiträgen für Ihre Publikation? Ob Text oder Film, ob kurz oder lang! Klicken Sie hier!

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten:

Konto-Nr. (IBAN): DE88 1204 0000 0029 4314 00

Kontoinhaber: tangens TV

und wenn Sie Wünsche an uns haben, dann melden Sie sich bitte: info@sichtplatz.de oder 030-8855 2170.