Das Letzte

Kurzarbeit bei der „Zeit“

Die Hamburger Wochenzeitung Die Zeit plant, in bestimmten Unternehmensbereichen Kurzarbeit einzuführen, meldet medium.com. Das habe eine Verlagssprecherin gegenüber dem Medienpodcast Unter Zwei bestätigt. Es werde gerade geprüft, welche Bereiche von der Maßnahme betroffen sein werden. Über den Zeitraum, genauso wie…
Mehr Lesen

Anleihen und Abitur

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Einige EU-Kommissare drängen auf Gemeinschaftsanleihen, in Italien, Frankreich und Spanien sinkt die Zahl der Covid-19-Todesfälle, Japan plant den Ausnahmezustand, Boris Johnson geht vorsorglich ins Krankenhaus, ein katholisches Institut in Berlin will gegen das Gottesdienstverbot vor…
Mehr Lesen

Messerangriff und Maskenpflicht

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Bei einem wahrscheinlich islamistischen Messerangriff in Frankreich wurden zwei Menschen getötet, in Afghanistan wurde ein Führer des dortigen Islamischen Staats (IS) festgenommen, Italien meldet den Rückgang der Zahl von Corona-Intensivpatienten, die Lombardei führt eine generelle…
Mehr Lesen

Exportverbote und Entlassungen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Die USA stoppen den Export medizinischer Schutzausrüstung und Russland reduziert den Getreideexport, Donald Trump entlässt seinen Generalinspekteur der Geheimdienste und Kuba einen führenden Oppositionellen aus dem Gefängnis, aus China kommen wieder mehr Güterzüge, die Grünen…
Mehr Lesen

Milliarden und Märtyrer

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: 15000 Bundeswehrsoldaten stehen zum Inlandseinsatz bereit, die NATO will sich im Kampf gegen das Corona-Virus engagieren, Griechenland nimmt wieder Asylanträge an, Adidas verhandelt mit der staatlichen KfW über einen Milliardenkredit, die Kirchen fürchten Steuerausfälle, Peru…
Mehr Lesen

Klärungen und Kliniken

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Mehr als eine Million Anträge auf Staatshilfen wegen der Corona-Krise sind bereits eingegangen, Deutschland schafft es endlich, Flüge aus dem Iran zu unterbinden, Hamburg fordert, dass die genaue Todesursache von Corona-Infizierten geklärt wird, bevor sie…
Mehr Lesen

Einst war der Sichtplatz

... der Ort, an dem das gefilmte Rohmaterial gesichtet wurde, um sich die aussagekräftigsten Sequenzen herauszusuchen. Und hier sollen Sie ebenso Geschichten finden, die wir für wichtig halten. Angebote eigener Recherchen oder Themen, die zu Unrecht hinter der Schlagzeilenflut übersehen werden und die wir deshalb aus dem Meer der Informationen herausgefischt haben. Sie finden Filme & Texte, sowie Hinweise darauf. Und natürlich das Angebot, Filme und Texte für Sie zu produzieren und zu schreiben.

Aktuelles über uns und unsere Filme lesen Sie HIER.

Interesse an mehr Informationen oder an Beiträgen für Ihre Publikation? Ob Text oder Film, ob kurz oder lang! Klicken Sie hier!

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten:

Konto-Nr. (IBAN): DE88 1204 0000 0029 4314 00

Kontoinhaber: tangens TV

und wenn Sie Wünsche an uns haben, dann melden Sie sich bitte: info@sichtplatz.de oder 030-8855 2170.