Schlagwort Archiv: ARD

Zwölf Jahre aktuell

Eigentlich ist es unglaublich, dass sogar in der Tagesschau – einst Flaggschiff deutscher Fernsehnachrichten, mithin eine journalistische Institution dieser Bundesrepublik, Manipulationen mit falschem Bildmaterial möglich sein sollen. Doch nach eigenem Eingeständnis haben sie einen Bericht über eine eher schwächer besuchte…
Mehr Lesen

Kanzlerin im Tschador

DER MORGENDURCHBLICK DER DIENSTAGSMELDUNGEN Ein Asylbewerber ist tot, ein junger Mann aus Eritrea, gestorben in einem Asylbewerberheim in Saalfeld. Die Leiche wurde nach einem Brand entdeckt. Bemerkenswert ist von Anfang an die Zurückhaltung in der Berichterstattung. Noch schreibt niemand über…
Mehr Lesen