Schlagwort Archiv: Griechenland

Notstand, Kapitulation und Streuselkuchen

DER MORGENDURCHBLICK DURCH DIE SAMSTAGSMELDUNGEN Die Meldungen über Massenschlägereien in Asylbewerberunterkünften werden mittlerweile leider so alltäglich wie der Wetterbericht. Nur die Orte sind manchmal andere, der Grad der Brutalität und die Nationalität der Beteiligten, als auch die Ursachen, aber über…
Mehr Lesen

Schande und Versagen

DER MORGENDURCHBLICK DER FREITAGSMELDUNGEN Wer kann dem Glanz der Kanzlerin schon widerstehen? Thomas de Maiziere offensichtlich nicht, auch wenn er kürzlich einen verbalen Ausflug nach Dunkeldeutschland gewagt hat. Da forderte er „Ankommenskultur“ und Dankbarkeit, geißelte Gewalt in Asylbewerberheimen und sprach…
Mehr Lesen

Konservativer „Teleterrorismus“?

Die linke Regierungspartei Syriza geht massiv gegen regierungskritische Journalisten und Medien vor. Das ist – für Griechenland derzeit nichts Ungewöhnliches – beispiellos in Europa. Syriza folgt damit einer unseligen Tradition. Das „Nein“ der Griechen im Referendum Anfang Juli mag inhaltlich…
Mehr Lesen

Rettung aus Finnland?

„Die Regierung ist gegen eine Erhöhung der Verbindlichkeiten Finnlands im Zusammenhang mit der Euro-Krise. Das wichtigste Mittel, um mit den finanziellen Problemen eines Euro-Landes umzugehen, sind nationale Maßnahmen. Diese sollen dann eine wirtschaftliche Konsolidierung und die Stabilisierung der öffentlichen Finanzen…
Mehr Lesen

Noch eine allerallerallerallerletzte Frist?

Viele Nicht-Griechen waren nach dem Ausgang des griechischen Referendums erleichtert, einfach weil sie hofften, dass mit dem nun scheinbar unausweichlichen Grexit wenigstens diese ständigen Berichte über Krisengespräche, Notkredite und dramatische Entscheidungen ein Ende finden könnten. Ein gutes Ende erwartet ja…
Mehr Lesen

Gutes Nein-Sagen, schlechtes Nein-Sagen

Die deutschen – meist linken – Unterstützer der griechischen Links-rechts-Regierung mahnen an, dass die anderen Europäer das Nein zu den Bedingungen für eine weitere Griechenland-Hilfe, diese demokratische Entscheidung des griechischen Volkes, doch akzeptieren und darauf Rücksicht nehmen müssten. Gilt das…
Mehr Lesen