Schlagwort Archiv: Krankenkassen

Kartentricks von Sozialromantikern?

Eigentlich sollte dieses Jahr das Jahr der Gesundheitskarte für Asylbewerber werden. Viele Bundesländer wollten sie einführen und versprachen Bürokratieabbau. Letzteres ist angesichts der Millionenzahl an Zuwanderern dringend nötig. In den meisten Teilen Deutschlands müssen Asylbewerber, die noch keine 15 Monate…
Mehr Lesen

Behörden-Etat von der Krankenkasse

Wenn der Gesundheitsminister den Etat einer seiner Behörden verdoppelt, ist das eigentlich kein Skandal. Wenn das Ministerium dafür aber nicht selbst bezahlen will, sondern die Krankenkassen zwingt, der Behörde die Etaterhöhung aus Beitragsgeldern ihrer Versicherten zu bezahlen, ist das eigentlich…
Mehr Lesen