Schlagwort Archiv: Migrationshintergrund

„Alternative Scharia-Konzepte“

Verwenden Sie etwa noch Begriffe wie „Einheimische“, „Aufnahmegesellschaft“ oder gar „Mehrheitsgesellschaft“? Das geht im Einwanderungsland Deutschland jetzt wirklich nicht mehr. Wir sollen uns endlich den Herausforderungen des gesellschaftlichen Wandels durch eine Bevölkerungsanreicherung in Millionenhöhe stellen, statt ständig zu nörgeln. So…
Mehr Lesen

Fremdenfeindschaft unter Neudeutschen?

Merkwürdigerweise lief die Meldung ohne große Aufmerksamkeit durch die Presse: Ein 20-jähriger arabischer Asylbewerber wird in Berlin auf offener Straße von mindestens 15 Männern attackiert. Sie schlagen und treten ihn zusammen, nur in letzter Not gelingt ihm die Flucht. Polizeibeamte…
Mehr Lesen

Volksverhetzung in der Grundschule?

„Die Schüler werden in einigen Koranschulen rassistisch indoktriniert und radikalisiert. Bereits Achtjährige hetzen in den Klassen gegen Andersgläubige“[1], sagt Beate Altmann, Rektorin der Grundschule in der Stadtmitte in Neu-Ulm. In der Schülerschaft dieser Lehreinrichtung gibt es eine deutsche Minderheit von…
Mehr Lesen

Polizeilaufbahn nach Abstammung?

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Aydan Özoguz fordert, es müsse mehr Mitarbeiter mit Migrationshintergrund in Verfassungsschutz und Polizei geben. Doch dazu müssten die Polizei- und Sicherheitsbehörden die ethnische Zugehörigkeit ihrer Mitarbeiter separat erfassen. Viele tun das noch nicht, denn wenn jeder…
Mehr Lesen