Schlagwort Archiv: Toleranz

Keine Volksverhetzung

Er sei ein „Penner“, dem man „den Schlagstock über den Schädel ziehen sollte“ und der für seinen „Verrat“ noch bestraft werde. Der „Penner“ gegen den sich diese Zeilen richten, ist Lothar Ungerer, Bürgermeister der sächsischen Stadt Meerane. Der sieht sich…
Mehr Lesen

Tolerantes Redeverbot

Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz“ in Zwickau veranstaltet alljährlich die „Tage der Demokratie und Toleranz“. Und weil einige Mitinitiatoren die zuvor nach demokratischer Entscheidung eingeladene Eröffnungsrednerin, bzw. deren Gesinnung nicht tolerieren wollten, beschloss der Beirat eilig, sie ganz kurzfristig…
Mehr Lesen